Instrumenten Angebote

                        HUPFELD HELIOS
        CAFÉ & SALONHAUSORCHESTRION
                  gebaut um 1925 in Leipzig

 

Ein wunderbar kleines und kompakt gebautes Orchestrion mit einer sehr schönen Besetzung:

Klavier - auch als Handspielklavier zu benutzen,
28 töniger Mandolineneffekt, 12 töniges
GLOCKENSPIEL, Wirbeltrommel mit
2 Schlägern, Pauke, Chinesisches Becken
und 3 Register Pfeifen.

25 Violinenpfeifen, 15 Cellopfeifen wovon die
längste über einen Meter erreicht sowie eine neu
hinzugebaute LOTOSFLÖTE !!!
Da in dem Instrument selbst kein Platz mehr
vorhanden war, befindet sich die Lotosflöte
extern auf der Rückseite.

Im Oberteil befindet sich ein Schweller um die
Klangfarbe der Pfeifen zu verändern.
Der Klang als solcher ist kräftig.

Über 100 Musikstücke sind dabei, meist als
Serienrolle mit 3-4 Melodien, aber auch
Schlagerpotpourris.

Es können noch heute viele neu nachgestanzte
Notenrollen nachgekauft werden, auch
Neuarrangments sind möglich wie z.B. Boogie Woogie, Musicalmusik, Walzer u. Märsche.

Bei Interesse erbitte Kontaktaufnahme mittels
Bestellformular. E-Mail oder Telefon.

 

 

POPPER‘S WELT KONZERTIST ORCHESTRION
TYP: X 6 LUXUS - Baujahr ca. 1909

 

Im September 2013 habe ich das Orchestrion nach ca. 50-60 Jahren Scheunenaufenthalt als Modell „X 6“ entdeckt und erwerben können.
Die Reparatur dauerte bis März 2015, insbesondere durch die Erweiterung mittels Schlagzeugaufbau und Lichtspieleffekt.
Eine Fotodokumentation von fast 700 Fotos wurde während der Reparatur erstellt.
Diese wird auf CD ebenso mitgeliefert wie ein DVD Film.

Hier auf der Homepage ist auf der Startseite eine kurze Filmsequenz zum anklicken, anlässlich des 5jährigen Jubiläums. Eine Rock‘n Roll Tanzgruppe tanzt Boogie-Woogie zum Orchestrion.

Das Orchestrion besitzt als Basis ein traumhaft schön restauriertes Klavier, einen 40 tönigen Mandolinen-bzw. Harfeneffekt sowie ein beleuchtetes 28 töniges XYLOPHON hinter einer Scheibe (geschliffen u. original).
Wenn das Xylophon zum Einsatz kommt, geht auch gleichzeitig das Licht an.

Der Aufsatz wurde anhand alter Fotos von einem Originalinstrument von einem Kunstschreiner nachgebaut.

Die beiden Glasglocken oben rechts und links wurden in einer Glashütte in Dortmund nachgegossen und von einem Glasschleifer mit dem Originalmuster geschliffen.

Die Rückfront wurde ebenfalls mit Spiegelglas nebst Sprossen versehen.

Als Lichtspieleffekt wurde das Wahrzeichen von Kassel ausgewählt, d.h. der HERKULES mit den KASKADEN,
dem heutigen Weltkulturerbe.
Eine indirekte Beleuchtung nebst
Abendrot sowie 4 schwimmenden Schwänen im Teich sorgen für einen entsprechenden „AHA-Effekt“ !

Im Schlagzeugaufsatz befinden sich folgende Instrumente:

Kesselpauke mit 3 Schlägern, Wirbeltrommel mit 1 Schläger, Chinesisches Becken mit 2 Schlägern, Holztrommel und Triangel. Alle Schlaginstrumente können laut u. leise automatisch gesteuert spielen.

Das Gehäuse ist in Eiche-schwarz gehalten und über der Klaviatur befinden sich zwei wunderschöne elektrische Leuchter.

40 Notenrollen, meist mit 2 oder 3 Musiktiteln werden mitgeliefert. Schlager, Operette, bis Boogie Woogie.

Noch heute können ca. 75 alte Musikrolllen mit 2-3 Musiktitelnjedoch neu nachgestanzt jederzeit erworben werden.

Preis: VB

Fotoimpressionen einer Reparatur !